Betreutes Wohnen als Perspektive für Morgen

Wer clever ist, denkt heute schon an Morgen: Im Alter gewinnt das Zuhause zunehmend an Bedeutung. Wir planen die dritte Phase in unserem Leben heute selbstbewusster und aktiver. Alter ist heute keine Plage mehr, sondern eine gute Zeit! Wohnen im Alter muss heute mehr können als gestern.

Es gibt viele Möglichkeiten, wie man im Alter wohnen und sich dabei sicher und wohl fühlen kann. Doch sind die eigenen vier Wände der richtige Ort für den Lebensabend oder macht ein Umzug Sinn?
Anlass für solche Überlegungen ist manchmal die Befürchtung, dass einige Dinge in der Wohnung im Alltag mit den Jahren zunehmend schwerer fallen, aber auch der Wunsch aktiv und selbstbestimmt bis ins hohe Alter zu bleiben.

Wenn Sie am liebsten in Ihrer eigenen Wohnung bleiben möchten, gibt es zahlreiche Möglichkeiten, diese an Ihre veränderten Bedürfnisse anzupassen. Wenn sich Ihre Wohnung nicht ausreichend anpassen lässt oder Sie aus anderen Gründen umziehen möchten, bietet sich das betreute Wohnen an.

Wir von der sImmoCenter GmbH helfen Ihnen gerne dabei, hier die richtige Lösung zu finden! Selbst wenn Sie aus dem selbstgenutzten Eigentum in ein anderes Objekt wechseln wollen, können wir Sie gerne von der Schätzung des Werts, der Finanzierung bis hin zum Verkauf unterstützen.

Älter, aber nicht vom alten Eisen. Barrierefreiheit für alle.

Ist Ihre Wohnung – oder das Umfeld – nicht auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet, kann der Umzug in eine Wohnanlage mit möglicher Betreuung eine gute Alternative sein. In einer entsprechenden Anlage mietet oder kauft man eine Wohnung, deren Ausstattung und Bauweise das Leben erleichtert. Diese kann in einer integrierten Wohnanlage angesiedelt sein oder sich in einem Komplex von Seniorenwohnungen befinden.

Mitten drin mit allem Komfort

Aber denken Sie nicht nur an Ihre Situation. Eine Immobilienkapitalanlage in einem betreuten Wohnkonzept ist auch eine gute Wertanlage. Die Entwicklung unserer Gesellschaft zeigt, dass dies eines der großen Themen werden wird. In 20 Jahren sind mehr als 50 % der Gesellschaft über 70 Jahre alt. Die dritte Lebensphase ist nicht Abbau des Lebens, sondern ein Gewinn. Dies spiegelt sich in einem flexiblen Wohnkonzept wieder, wo Hilfsleistungen wie in einem guten Hotel dazu gebucht werden können.

Leben als Wohlfühlzone

Die Bewohner behalten die Selbstbestimmung, solange sie körperlich fit und aktiv sind.

  • Das Servicewohnen bietet Barrierefreiheit ohne Betreuung. Die Wohnung ist entsprechend gebaut, so werden Zugänge oder die Dusche gehfreundlich gestaltet.
  • Das Betreute Wohnen ergänzt dies um eine Vielzahl von Serviceleistungen (kostenpflichtig). Neben der obligatorischen Grundbetreuung lassen sich bei Bedarf Zusatzleistungen wie Putz-, Einkaufshilfe, Essensservice oder partielle Pflege hinzubuchen. Die Betreuung ist in den Situationen präsent, in denen Unterstützung notwendig ist.

In diesem Wohnkonzept genießen die Bewohner ihre private Atmosphäre mit nützlichen Dienstleistungen. Dieser Trend kommt überall in Mode. In gehobenen Lagen gehört zum Beispiel ein Concierge schon zum Alltag.

Die sImmoCenter GmbH zeigt hier Erfahrung und Kompetenz

Seit über 15 Jahren vermitteln wir Wohnungen in betreuten Anlagen, die zunehmend begehrter werden. Wir stehen in ständigem persönlichen Kontakt mit Mietern und Vermietern, um unseren Service zu verbessern und Sie unterstützen zu können. Jede Wohnung, die wir vermitteln kennen wir genau und unsere Erfahrung gibt dem Konzept des Betreuten Wohnens recht: Freiheit ist Lebensqualität.

Sie möchten sich ein sicheres, barrierefreies Zuhause schaffen?

  • Wir nehmen Ihr Gesuch persönlich auf
  • Steht eine betreute Wohnung zur Verfügung, setzen wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung und lassen Ihnen ein umfassendes Exposé zukommen
  • Wir beraten Sie ausführlich zu der Wohnung und stellen Ihnen die Wohnung bei einer Besichtigung vor
  • Sie erhalten wichtiges Informationsmaterial zum betreuten Wohnen und alle relevanten Unterlagen zu Ihrem Wunschobjekt
  • Wir organisieren ein Kennenlern-Treffen zwischen Ihnen und dem Vermieter
  • Wenn sich alle einig sind, kann es schnell gehen: Mietvertrag, Schlüsselübergabe und eine neue Wohnqualität für Sie!

Wir beraten Sie gerne zu diesem Thema, bitte rufen Sie uns an oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Das könnte Sie auch interessieren: Unsere Immobilienangebote zum Betreuten Wohnen.

Sie möchten eine Wohnung in einer betreuten Anlage vermieten? Erfahren Sie mehr über unseren Vermietungs-Service.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.