Alt&Neu mit viel Potenzial. Zweifamilienhaus mit riesigem Grundstück inkl. Baureserve!

Außenansicht
Garten
Ebenfalls Verkaufsinteresse?
Garten
Diele Vorderhaus
Erfahren Sie mehr im Exposé
Wohnzimmer Vorderhaus
Küche
Wohnen 1
Wohnen 2
Kinderzimmer Vorderhaus
Zimmer Vorderhaus
Dachzimmer
Dachterrasse
Eingangsbereich Hinterhaus
Badezimmer Hinterhaus
Grundriss EG
Grundriss OG
Grundriss DG
Kennwert Energieausweis

Ihre Ansprechpartnerin

Magdalena Nutz

Magdalena Nutz

Diplom-Sachverständige (DIA) von bebauten und unbebauten Grundstücken, für Mieten und Pachten
Immobilienmakler (DIA)

0721 / 146 - 23 46

Objektdetails

Objektnummer 2023-mn-0221
Lage 76751 Jockgrim
Typ Zweifamilienhaus
Kategorie Wohnobjekte

Objektbeschreibung

Hier erwartet Sie ein besonderes Anwesen mit viel Potenzial. Das absolute Highlight ist das riesige Grundstück mit großem Garten und weitere bebaubare Fläche.

Das um 1907 erbaute Vorderhaus wurde im Jahre 1968 bis auf den Keller rückgebaut und neu errichtet. Fast 140 m² Wohnfläche verteilen sich auf insgesamt sieben Zimmer, eine Küche und ein Bad. Ein Durchgang zum Hinterhaus ist nur über das obere Geschoss möglich, wodurch die beiden Gebäude ohne großen Aufwand getrennt genutzt werden könnten.
Im Jahre 2008 wurde das Obergeschoss des Hinterhaus neu errichtet. Lediglich das Holzgebälk der ehemaligen Scheune wurde als Stilelement in die neue Bausubstanz integriert und sorgt in Kombination mit dem Ofen und den hohen Decken für ein wohnliches Ambiente.
Die geschickte Aufteilung in Splitlevels sorgt für helle Räume und ein gutes Raumgefühl. Demnach befindet sich die großzügige Küche mit moderner Einbauküche (im Kaufpreis inklusive) auf der Erdgeschossebene. Der Wohnbereich mit hohen Decken schließt unmittelbar an die Küche an und erlaubt den Zugang zum Garten über den Balkon. Über ein kleineres Zwischengeschoss, welches z.B. als Büro genutzt werden kann, gelangt man zur obersten Ebene, in der sich zwei weitere Zimmer befinden. Hervorzuheben ist das große Tageslichtbad mit Eckbadewanne, Dusche und WC. Ein Gäste-WC und ein weiteres Zimmer sind vom Dielenbereich aus zugänglich.

Die Bebaubarkeit richtet sich nach § 34 BauGB nach der nachbarschaftlichen Bebauung. Das Hinterhaus könnte somit je nach Bedarf erweitert werden.

Lage

Jockgrim wird nicht umsonst als "Perle der Südpfalz" bezeichnet. Das Künstlerdorf verspricht durch zahlreichen kulturellen Einrichtungen, beliebten Restaurants und Cafés, sehr guten Einkaufsmöglichkeiten sowie einer guten Auswahl an Ärzten und Kindergärten ein hohes Maß an Wohnqualität. Erwähnenswert ist zudem die gute infrastrukturelle Anbindung mit dem Auto und dem ÖPNV. Die Straßenbahnlinie S5 bringt Sie auf direktem Weg in die Karlsruher Innenstadt. Besonders beliebt ist das Naherholungsgebiet " Johanneswiesen". Der Baggersee mit Sandstrand verspricht pure Erholung und lässt das Urlaubsfeeling aufleben.

Zustand

Art vollständig renoviert
Erschließung vollerschlossen
Baujahr1968

Flächen und Räume

Wohnfläche ca.221,00 m²
Grundstücksfläche ca.760,00 m²
Gesamtzahl aller Zimmer10
Anzahl Badezimmer2
Anzahl separate WCs1
Anzahl der Balkone1
Anzahl der Terrassen1
Gesamtanzahl der Stellplätze1

Kosten

Kaufpreis470.000 €
provisionspflichtigja
Courtage3,57 %
Courtage inkl. 19% Mwst.ja

Ausstattung

Gartennutzungja
Kabel- oder Satelliten-TVja
Swimmingpoolja
Abstellraumja
Gäste-WCja
Badausstattung Dusche
Badewanne
Bad mit Fenster
Böden Fliesen
Laminat
Heizungsart(en) Zentralheizung
Befeuerungsart(en) Gasheizung
Stellplätze Garage
Dachform Satteldach
Bauweise Massiv
Unterkellerung ja

Bausubstanz und Energieausweis

EnergieausweistypBEDARF
HinweiseBaujahr Wärmeerzeuger 2007
gültig bis22.06.2033
Endenergiebedarf366,00
PrimärenergietraegerGas
WertklasseH
Ausstelldatum23.06.2023

Weitere Angaben zum Objekt

Durch Ihre Cookie-Auswahl haben hier Elemente von Drittanbietern deaktiviert, die eigentlich angezeigt werden würden.
Wenn Sie den Mehrwert nutzen möchten, passen Sie bitte Ihre Cookie-Einstellungen unter Datenschutz an.

Beschreibung der Ausstattung

Zwei Wohneinheiten mit separaten Eingängen
Garage
Wallbox für Elektroautos
Keller
Großer Garten mit Wasserbecken, Teich, Gartenhäuser und Baumbestand

Durchgeführte Modernisierungsmaßnahmen im Vorderhaus:

2003 Elektrik (Teilweise)
2007 Neue Gasheizung
2012 Neue Heizkörper
2003-2017 Neue Fenster (Kunststoff Isolierglas)
2022 Teilweise neue Rohrleitungen

Das Hinterhaus wurde im Jahre 2008 aufgestockt.

Sonstige Angaben

Alle Angaben in diesem Exposé stammen vom Verkäufer und sind uns vom Verkäufer frei gegeben worden. Wir übernehmen deshalb keine Haftung für diese Angaben.