Attraktive 3-Zimmerwohnung zur Kapitalanlage oder späteren Selbstnutzung

Hausansicht

Ihr Ansprechpartner

Bjorn Esrom

Bjorn Esrom

Makler

0721 / 146 - 23 33

Objektdetails

Objektnummer 2020-ts-0499
Lage 76187 Karlsruhe
Typ Etagenwohnung
Kategorie Wohnobjekte

Objektbeschreibung

Die vermietete Wohnung befindet sich im 1. OG eines gepflegten Mehrfamilienhauses mit insgesamt 12 Wohneinheiten, verteilt auf zwei Hauseingänge. Die Wohnfläche von ca. 73,4 m² verteilt sich gut durchdacht auf drei Zimmer, Küche, Tageslichtbad, Diele und den westlich zum begrünten Innenhof ausgerichteten Balkon. Hier lässt sich der Feierabend in der Sonne genießen.
Die monatliche Kaltmiete beträgt aktuell 583,00 €. Es besteht die Möglichkeit eine Mieterhöhung von 15 % auf 670,00 € per Erhöhungsverlangen durchzusetzen.
Sämtliche Fenster und die Heizung samt Heizkörper und Installationsrohre wurden 1998 ausgetauscht. 1999 erfolgte die Balkonsanierung. 2009 fand eine komplette Badsanierung statt. Bis heute zeigt sich die Wohnung in gutem Zustand.
Der Hausmeister-Service sorgt für Komfort. Laut Hausverwaltung stehen am Gemeinschaftseigentum keine Maßnahmen an, die Sonderumlagen bewirken.
Die Eigentümer dieses stark nachgefragten Objektes möchten den Preis in einem fairen und transparenten Bieterverfahren ermitteln. Das Mindestgebot beträgt 225.000,00 €. Sie als Käufer zahlen keine Maklercourtage. Das erhöht Ihren finanziellen Spielraum. Sie haben ausreichend Zeit, das Angebot und die anstehenden Kosten für sich zu prüfen. Im Anschluss können Sie Ihre Finanzierung aufstellen und sich auf das Verfahren vorbereiten.

Lage

Die Landeckstraße ist eine begehrte, ruhige Wohnadresse in Knielingen. Straßenbahnhaltestelle und Einkaufsmöglichkeiten erreicht man in Kürze zu Fuß. Die Verkehrsanbindung zur B10/Südtangente ist ideal. Mit dem Fahrrad sind Sie ganz schnell über idyllische Wiesen und Felder am Rheinufer Maxau und den anliegenden Rheinauen. Größter Arbeitgeber in diesem Stadtteil ist Siemens.

Zustand

Baujahr1962

Flächen und Räume

Wohnfläche ca.73,40 m²
Gesamtzahl aller Zimmer3
Anzahl der reinen Schlafzimmer2
Anzahl Badezimmer1
Anzahl der Balkone1
Größe aller Balkon/Terrasse m²4,04 m²
Etage 1

Kosten

Kaufpreis225.000 €
Hausgeld216,23
Courtageprov.frei
Mieteinnahmen (p.A.)6.996 €

Ausstattung

wg-geeignetja
Kabel- oder Satelliten-TVja
Badausstattung Badewanne
Bad mit Fenster
Befeuerungsart(en) Gasheizung
Unterkellerung ja

Bausubstanz und Energieausweis

EnergieausweistypBEDARF
gültig bis11.06.2029
Endenergiebedarf138,00
PrimärenergietraegerGas
WertklasseE
Ausstelldatum12.06.2019

Weitere Angaben zum Objekt

vermietetja
Durch Ihre Cookie-Auswahl haben Sie die Kartenansicht deaktiviert, die eigentlich hier angezeigt werden würde. Wenn Sie die Kartenansicht nutzen möchten, passen Sie bitte Ihre Cookie-Einstellungen unter Datenschutz an.

Sonstige Angaben

Information zum Bieterverfahren

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Das Gebotsverfahren läuft transparent, geheim und fair ab. Sie bieten über eine sichere und sparkasseneigene Plattform, dem "Sparkassen-Bieterportal". Sollten Sie Interesse an der Teilnahme haben, geben Sie uns bitte Bescheid. Sie erhalten Login-Daten, mit denen Sie bieten und den Verlauf beobachten können.
Die Gebotsphase findet am 03.11.2020 von 15.00 bis 16.00 Uhr statt. Gerne informieren wir Sie über dieses Verfahren und die Angebotsbedingungen.
Jeder Bieter hat einen Finanzierungsnachweis auf Anforderung im Vorfeld vorzulegen. Bei Kunden der Sparkasse Karlsruhe reicht eine mündliche Auskunft Ihres Beraters.

Zur Klarstellung:
Hier handelt es sich nicht um eine Zwangsversteigerung, sondern um ein Verfahren, das dazu dient, einen gerechten Preis zu finden.
Nach Zuschlag wird ein Notartermin bis zum 30.11.2020 vereinbart.
Grundlage für den Kaufvertrag sind die üblichen gesetzlichen Bestimmungen.
Gerne stehen wir Ihnen für Rückfragen zur Verfügung.
Wir wünschen Ihnen viel Glück und bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen.
Die Ausführungen sind nach bestem Wissen und Gewissen verfasst. Ein Obligo der S-ImmoCenter GmbH auf Vollständigkeit und Darstellung des Verfahrens besteht nicht.