1-A-Lage in KA-Rüppurr-großzügige Doppelhaushälfte zum Sanieren

  76199 Karlsruhe-Rüppurr
Ansicht
Grundriss Erdgeschoss
Grundriss 1. Obergeschoss
Grundriss Dachgeschoss
Grundriss Untergeschoss
Gartenansicht

Objektdetails

Objektnummer 619099
Typ Doppelhaushälfte
Objektzustand renovierungsbedürftig
Baujahr 1955
verfügbar ab kurzfristig

Flächen und Räume

Wohnfläche 251,09 m²
Grundstücksfläche 629,00 m²
Nutzfläche 104,30 m²
Anzahl Zimmer 7
Anzahl Garagenplätze 1

Kosten

Kaufpreis 680.000,- €
Außencourtage 4,76 % inklusive gesetzlicher MwSt.

Ausstattung

Heizungsart Zentralheizung
Befeuerungsart Gasheizung

Bausubstanz und Energieausweis

Objektbeschreibung

In einer der begehrtesten Wohnlagen von Karlsruhe, dem Märchenviertel, wurde 1955 o. g. Einfamilienhaus auf einem 1.110 m² großen Grundstück freistehend erstellt.
Aus familiären Gründen wurde 1995 ein Anbau einer Doppelhaushälfte vorgenommen. Der gesamte Gebäudekomplex wurde von einer Familie als Mehrgenerationenhaus etagenweise genutzt. Die Planung des neuen Hauses wurde von Anfang an aber so konzipiert, dass eine spätere separate Nutzung oder Veräußerung problemlos möglich ist. Selbstverständlich haben die Haushälften keine gemeinsame Trennwand. Die entstehenden Kosten für die anstehende Realteilung des Grundstücks übernimmt der Verkäufer. Vorab können wir Ihnen mitteilen, dass das zum Kaufobjekt gehörende Grundstück nach Teilung ca. 629 m² groß ist.
Beiliegende Planung stellt eine gute Variante für eine moderne Raumaufteilung dar. Hier wurden bereits einige Wandteile versetzt bzw. geöffnet. Diese Änderungen sind im Plan gestrichelt dargestellt. Umfangreiche Maßnahmen sind empfehlenswert. Dachdämmung und -deckung wurden 1995 vorgenommen und die Heizung erneuert.

Ca. 251 m² Wohnfläche verteilen sich auf einen offen gestalteten riesigen Wohn-/Ess-/Kochbereich (ca.74 m²), Flur, Abstellraum und Gäste-WC im Erdgeschoss, sowie vier weitere Zimmer, zwei Bäder und Balkon im Obergeschoss. Weitere zwei Zimmer und Duschbad sind im Dachgeschoss untergebracht. Auch die beiden oberen Etagen haben einen Abstellraum. Für Ihr Fahrzeug steht Ihnen eine übergroße Garage mit ca. 48 m² im Untergeschoss zur Verfügung.

Sicherlich sind auch andere Grundrissvarianten möglich, diese und auch die Ausführung der erforderlichen Arbeiten können auf Ihren Wunsch gerne mit dem Architekten, Herrn Rainer Salzbrenner aus Rüppurr, besprochen bzw. beauftragt werden. Der Kostenrahmen für eine Kernsanierung beträgt ca. 340.000,00 Euro. Eine Freistellung des Hauses kann kurzfristig erfolgen.

Verschaffen Sie sich einen Eindruck vor Ort, wir freuen uns auf Ihr Interesse.

Ebenso steht die andere, barrierefreie Haushälfte (Bj. 1995) zum Verkauf. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie gerne auf Anfrage. Bei einer Besichtigung können beide Häuser in Augenschein genommen werden.

Sonstige Angaben

Baujahr: 1955
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger: Gas
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.