Freistehendes Einfamilienhaus in begehrter Lage von Karlsruhe-Neureut

  76149 Karlsruhe
Rückansicht
Essbereich
Küche
Schlafzimmer
Zimmer
Tageslichtbad
Garten
Ansicht
Grundriss EG
Grundriss OG

Objektdetails

Objektnummer 619095
Typ Einfamilienhaus
Baujahr 1960
verfügbar ab kurzfristig

Flächen und Räume

Wohnfläche 120,00 m²
Grundstücksfläche 523,00 m²
Anzahl Zimmer 4
Anzahl Garagenplätze 1

Kosten

Kaufpreis 496.000,- €
Außencourtage 4,76% inklusive gesetzlicher MwSt.

Ausstattung

Heizungsart Zentralheizung
Befeuerungsart Ölheizung

Bausubstanz und Energieausweis

Energieausweistyp Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse H
Energiekennwert 327,70 kWh/(m²*a)

Objektbeschreibung

Das oben genannte, in 2-geschossiger Massivbauweise und ursprünglich als Zweifamilienhaus erstellte Gebäude, besticht durch einen ansprechenden Grundriss. Architektonisch zweckmäßige Details waren Grundlage bei der Planung und Erstellung des Hauses. Es wurde auf einem Grundstück mit einer Größe von 523 m² ca. im Jahre 1959 errichtet und befindet sich in einem seiner Bauzeit entsprechend ordentlichen Allgemeinzustand.
Das Gebäude selbst ist heute unterteilt, im Erdgeschoss in
den Wohn-/ Essplatzbereich mit Küche, Gäste-WC/Dusche, Abstellkammer und eine Terrasse. Im Obergeschoss ist der Schlafbereich mit 3 Zimmern und einem Tageslichtbad untergebracht. Außerdem ist hier auch ein Balkon vorhanden. Die Gesamtwohnfläche von ca. 120 m² die den Bewohnern zur Verfügung steht, bietet eine gemütliche Wohnvoraussetzung.
Ein interessanter Grundriss der ursprünglich vorhandenen zwei Wohnungen prägt dabei die Charakteristik des Gebäudes der nach den Wünschen und Erfordernissen der Eigentümer ansprechend gestaltet wurde und Variationsmöglichkeiten bietet. Helle, einladend freundlich gestaltete Räume bilden dabei die Grundlage für zahlreiche Einrichtungsmöglichkeiten. Die einzelnen Raumgrößen sind gut bemessen. Bei der Ausstattung der einzelnen Räumlichkeiten wurden teilweise Parkett-, Teppich-, PVC-, oder Fliesenböden verwendet. Die Bäder sind gefliest.
Im Keller befinden sich die Stauräume, ein Wäschetrockenraum bzw. Waschküche, die Heizungsanlage und der Raum für die Öltanks.
Das Haus ist, was heute eher selten anzutreffen ist, bereits frei und kann kurzfristig genutzt werden. Altersbedingt sind verschiedene Renovierungs- und Modernisierungsmaßnahmen durchzuführen. Selbstverständlich bietet sich in diesem Zusammenhang gegebenenfalls auch die Möglichkeit, die derzeitige räumliche Einteilung des Gebäudes einer eigenen individuellen Gestaltung und Nutzungsmöglichkeit anzugleichen.
Die das Anwesen umsäumende, großzügig ausgelegte und idyllisch gestaltbare Gartenanlage bildet für eine individuelle Freizeitgestaltung eine ausgesprochen attraktive Grundlage und ergänzt das Platzangebot des Hauses. Weiterhin ist hier auch ein "Schopf" vorhanden in dem auch ein Garagenplatz untergebracht ist.
Alles in allem gerade in der heutigen Zeit sicherlich ein besonders attraktives Angebot für eine junge Familie mit Kindern, die Wert auf eine langfristige Planungssicherheit legt und auch den Kindern genügend Freiraum ermöglichen möchte.

Beschreibung der Ausstattung

Pflichtangaben EnEV:
Bedarfsausweis, 327,7 kWh/(m²a), H, Öl, Bj. 1960

Heizung:Öl-Zentralheizung
Fenster: Isolierglas in Kunststoffrahmen
Bodenbelag: Parkett, Teppich, PVC, Fliesen

Sonstige Angaben

Baujahr: 1960
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger: Öl
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energiekennwert: 327,7 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: H
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.