Großzügiges Mehrgenerationenhaus in schöner sonniger Halbhöhenlage

  76316 Malsch-Waldprechtsweier
Ansicht
Grundriss EG
Grundriss DG
Grundriss Gartengeschoss
Eingangsansicht
Seitenansicht
Wohnbereich EG
Kachelofen EG
Essbereich EG
Küche EG
Bad im EG
Bad im EG
Treppenhaus EG
Bad im DG
Zimmerbeispiel im DG
Zimmerbeispiel im DG
Ausicht Balkon DG

Objektdetails

Objektnummer 618150
Typ Zweifamilienhaus
Objektzustand gepflegt
Baujahr 1978

Flächen und Räume

Wohnfläche 232,00 m²
Grundstücksfläche 663,00 m²
Nutzfläche 86,00 m²
Anzahl Zimmer 11
Anzahl Carports 2
Anzahl Garagenplätze 2

Kosten

Kaufpreis 475.000,- €
Außencourtage 4,76 % inklusive gesetzlicher MwSt.

Ausstattung

Heizungsart Zentralheizung
Befeuerungsart Ölheizung
Unterkellerung ja

Bausubstanz und Energieausweis

Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Energieeffizienzklasse F
Energiekennwert 175,00 kWh/(m²*a)

Objektbeschreibung

Das obengenannte Wohnhaus, welches in 1½-geschossiger Massivbauweise erstellt wurde, besticht durch einen ansprechenden Grundriss. Architektonisch zweckmäßige Details waren Grundlage bei der Planung und Erstellung des Gebäudes, welches im Jahr 1979 im Ortsteil Waldprechtsweier auf einem 663 m² großen Grundstück in ruhiger, bevorzugter Lage erbaut wurde.
Grundschule, Kindergarten sowie die Bushaltestelle sind bequem zu Fuß zu erreichen.

Eine Gesamtwohnfläche von ca. 232 m² verteilt sich auf die Ebenen des Erd- und Dachgeschosses sowie zusätzlich auf zwei Räume im Gartengeschoss. Durch die Hanglage gelangen Sie im Untergeschoss ebenerdig in den großzügigen Garten.
Helle, einladend freundlich geprägte Zimmer bilden dabei die Grundlage für das persönliche Wohlbefinden und zahlreiche einrichtungstechnische Gestaltungsmöglichkeiten. Die einzelnen Räume sind gut bemessen. Bei der Ausstattung der Wohnungen wurde teilweise Parkett, Laminat, Teppich und Fliesenböden verwendet.
Vom Gartengeschoss bis zum Dachgeschoss gelangt man über eine massive Holztreppe.
Das Erdgeschoss (ca. 118 m²) besteht aus einem Windfang, einem Gäste-WC, einer Kochküche, einem offenen Essbereich, einem Wohnzimmer mit Kachelofen, drei Zimmer und einem Bad. Vom Wohn- und vom Essbereich gelangt man auf den großzügigen Südwest-Balkon mit toller Fernsicht.
Im Dachgeschoss (ca. 88 m²) befinden sich die Koch- und Essküche, das Wohnzimmer, das Schlafzimmer, das Studiozimmer, das Bad sowie ein Balkon.
Desweiteren befindet sich im Untergeschoss noch ein Büro, ein Hobby-/Gästezimmer sowie 3 Kellerräume.

Um auch den "praktischen" Aspekten zu entsprechen, ergänzen zwei im Haus integrierte Pkw-Stellpätze sowie ein Carport mit ebenfalls zwei Pkw-Abstellplätzen dieses interessante Angebot.

Die das Anwesen großzügig umsäumende Gartenanlage bietet für eine individuelle Freizeitgestaltung eine ausgesprochene attraktive Ergänzung zum Platzangebot des Hauses.

Insgesamt befindet sich das Gebäude in einem seinem Alter entsprechend ordentlichen Gesamtzustand, verschiedene Renovierungsarbeiten sind durchzuführen.
Alles in allem eine gute Gelegenheit für eine große Familie oder auch für die Nutzungsmöglichkeit durch zwei Generationen mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten im Innen- sowie im Außenbereich.

Beschreibung der Ausstattung

Pflichtangaben EnEV:Verbrauchsausweis, 175 kWh/(m²a), Öl, Bj. 1978, Hzg. 1991

Ausstattung:
Heizung:Öl-Zentral
Bodenbeläge:Mix
Fenster:Isolierglas in Kunststoff (2007)

Sonstige Angaben

Baujahr: 1978
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger: Öl
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energiekennwert: 175 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: F
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.