Gepflegte Doppelhaushälfte in sonniger Lage von Karlsruhe-Neureut

  76149 Karlsruhe-Neureut
Gepflegte Doppelhaushälfte
Grundriss EG
Grundriss OG
Grundriss DG
Rückansicht
Entree
Essbereich
Essbereich
Wohnzimmer
Flur EG
Küche
Flur OG
Arbeitszimmer OG
Badezimmer OG
Galerie DG
Treppenaufgang
Terrasse
Terrasse
Terrasse
Garten
Ansicht

Objektdetails

Objektnummer 617165
Typ Doppelhaushälfte
Objektzustand gepflegt
Baujahr 1992
verfügbar ab frei nach Absprache

Flächen und Räume

Wohnfläche 232,00 m²
Grundstücksfläche 352,00 m²
Nutzfläche 44,00 m²
Anzahl Zimmer 5,5
Anzahl Tiefgaragenplätze 2

Kosten

Kaufpreis 638.000,- €
Außencourtage 3,57 % inklusive gesetzlicher MwSt.

Ausstattung

Heizungsart Zentralheizung
Befeuerungsart Gasheizung
Unterkellerung ja

Bausubstanz und Energieausweis

Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Energiekennwert 150,00 kWh/(m²*a)

Objektbeschreibung

Die "Doppelhaushälfte" wurde erst im Jahre 1992 erstellt und befindet sich in einem entsprechend guten Allgemeinzustand. Sie ist Anbau eines Wohngebäudes mit
6 Wohneinheiten und Teil einer Wohnungseigentümergemeinschaft mit insgesamt
7 Wohneinheiten. Bei der Bauausführung wurde in der damaligen Gestehungszeit vom Bauherrn auf einen ansprechenden Grundriss mit einer attraktiven, aber auch zweckmäßigen Gestaltung Wert gelegt.

Das Gebäude selbst besticht deshalb durch einen architektonisch interessanten, wie auch praktischen Zuschnitt, welcher ein behagliches großzügiges Wohnambiente geschaffen hat. Den Bewohnern steht eine Wohnfläche von ca. 232 m² inklusive des ausgebauten Dachspitzes zur Verfügung. Es ist unterteilt in 5½ Zimmer, Küche, Garderobe, Bad/WC, Abstellkammer, Gäste-WC und Terrasse. Das Dachspitz ist als "Studiobereich" ausgebaut.

Die einzelnen Räume des einladend, behaglich gestalteten Hauses sind gut bemessen, jeweils mit großen Fensterflächen versehen und bieten dadurch eine freundliche, helle Atmosphäre. Gerade auch für eine Familie eine außergewöhnlich ansprechende Wohnvoraussetzung, wenn ggf. auch Kindern eine "persönliche Entfaltungsmöglichkeit" geboten werden soll. Der zentrale Aufenthaltsbereich des Hauses stellt dabei der große Wohn- und Essbereich im Erdgeschoss dar, welcher ein einrichtungstechnisch interessanter und ansprechender Mittelpunkt bildet. Die gut geplante Raumaufteilung erlaubt großzügigen Spielraum für diverse Gestaltungs-möglichkeiten.

Die Ausstattung des Hauses entspricht den gehobenen Ansprüchen der heutigen Bewohnerseite. Die Böden sind teilweise als Fliesen- oder Laminatböden ausgeführt, teilweise wurde Teppichboden verlegt. Bei der Ausführung der Fenster wurden Kunststoff-Iso-Glas verwendet, u.v.m. Das Tageslichtbad im Obergeschoss ist mit Badewanne, Dusche, Doppelwaschbecken und WC ausgestattet.
Weiterhin steht für die praktischen Aspekte neben dem Stauraum im Keller, zusätzlich auch ein "Hobbyraum" zur Verfügung. Die beiden TG-Stellplätze sind direkt über den Kellerabgang des Hauses erreichbar.

Letztendlich rundet eine sehr gepflegte, idyllisch gestaltete Gartenanlage mit der riesigen zur Verfügung stehenden Terrasse das Angebot ab, schafft Freiraum für eine individuelle Freizeitgestaltung und bietet stadtnah auf angenehme Weise eine "naturverbundene" Lebensqualität.

Alles in allem eine lukrative Möglichkeit gerade auch für die nachhaltige Wohnplanung einer Familie.

Beschreibung der Ausstattung

Heizung:Zentralheizung, Boiler in der Küche
Böden: Laminat, Fliesen, Teppich
Fenster: Kunststoff-Isoglas

Pflichtangaben EnEV: V, 150 kWh/(m²a), Bj. 1992, Gas

Sonstige Angaben

Baujahr: 1992
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energiekennwert: 150 kWh/(m²*a)
Energie mit Warmwasser: Ja
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.