Karlsruhe-Südstadt Renditeknüller, Studentenhaus in nächster Nähe zur Uni und Musikhochschule!

Außenansicht
Eingangsbereich Vorderhaus
Immobilienverkauf
Küche, Arbeitsbereich
Küche EG
Erfahren Sie mehr im Exposé
Bad EG
Wohnen EG
Treppenhaus oben
Dach Hinterhaus
Hausflur Hinterhaus
Wohnen OG Hinterhaus
Kennwert Energieausweis

Ihr Ansprechpartner

Manuel Iglesias

Manuel Iglesias

Gepr. ImmoMediator (Sprengnetter Akademie)

0721 / 146 - 23 20

Objektdetails

Objektnummer 2022-ig-0582
Lage 76137 Karlsruhe  (Südstadt)
Typ Mehrfamilienhaus (invest.)
Kategorie Anlageobjekte

Objektbeschreibung

Das ursprünglich 1879 erbaute Mehrfamilienhaus ist im 2. Weltkrieg größtenteils zerstört worden. Zum Glück ist die wunderschöne Fassade erhalten geblieben. Sie ist zusammen mit dem Vorgarten und den schönen schattenspendenden Bäumen am Gehweg ein Beleg, dass die Rüppurrer Str. als Prachtstraße in die Innenstadt von Karlsruhe von Süden herführte. Um 1950 ist das Gebäude wiederaufgebaut worden. Die ursprünglichen Eigentümer hatten eine Fabrikation für Wäsche. Im rückwärtigen Bereich des Anwesens waren neben einem Lager die Werkstätten und Näherei untergebracht. Eine große Einfahrt ermöglichte es, mit einem Fuhrwerk auf das Grundstück zu fahren. Heute können Sie die Einfahrt als Parkplatz nutzen.

Die heutigen Eigentümer haben das Haus in den vergangenen Jahrzehnten zu einem hochrentierlichen Studentenhaus entwickelt. Mit dem handwerklichen Geschick eines Schreiners und viel Ideenreichtum wurden gut funktionierende Appartements geschaffen. Im Hintergebäude sind auf 2 Ebenen insgesamt 7 Einzelzimmer mit jeweils einer Etagendusche und Toilette befindlich. Das Vorderhaus besteht aus insgesamt 14 Ein- und Zweizimmer Appartement. Alle mit eigener Küchenzeile und eigenem Duschbad aufgeteilt. Die Wohnungen sind fast ausschließlich möbliert vermietet. Die stattliche Mieteinnahme von monatlich 6.890 € ist absolut nachhaltig. Die Eigentümer haben mit viel Weitsicht und gesundem Menschenverstand das Haus selbst verwaltet. Die Miete beläuft sich auf ca. 12 €/m². Man kann die Einnahmen aus Mietersicht als fair bezeichnen. In all den Jahren gab es quasi keinen Leerstand. Die Mieter stehen Schlange. Die Bewohner im Haus fühlen sich nicht nur wegen der Lage sehr wohl.

Wenn Sie eine rentable Immobilienanlage mit Entwicklungspotenzial suchen, sind Sie hier genau richtig. Kleine Wohnungen sind betreuungsintensiver als größere Mieteinheiten. Sie erfreuen sich durch das geringere Klumpenrisiko und der guten Vermietbarkeit einer höheren Risiko- und Ertragschance. Erweitern Sie Ihr Portfolio mit dieser tollen Gelegenheit oder fangen Sie eines damit an. Die Chance ist hervorragend.

Lage

Die Immobilie befindet sich in zentraler und äußerst gefragter Lage von Karlsruhe. In unmittelbarer Nähe zum Mendelssonplatz. Hier verläuft die Grenze zwischen der Innenstadt-Ost, der Südoststadt und Südstadt. Die Lage könnte für junge Menschen und Studierende kaum besser sein. Hier kann man alles zu Fuß, per Rad oder Bahn erledigen. Die Einkaufsmöglichkeiten wie das Scheck-Inn Center, der Alnatura oder ein DM, im Alnatura sind kürzester Entfernung fußläufig erreichbar. Junge Menschen lieben die Grünzonen des City-Parks genauso wie die Kneipen mit studentischem Flair in der Altstadt. Zahlreiche kulturelle Angebote sind ebenfalls vorhanden.

Die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel ist als hervorragend zu bezeichnen. Die nächste S-Bahn Haltestelle mit Anbindung in die Innenstadt oder zum Hauptbahnhof befindet unmittelbar vor der Haustüre. Die Uni und die Hochschule für Musik im Schloss Gottesaue sind mit dem Fahrrad in kürzer 10 Minuten Fahrzeit zu erreichen. Ein idealer Standort für Ihre Vermietung, mit rentablen Appartements.

Zustand

Alter Altbau
Art gepflegt
Erschließung vollerschlossen
Baujahr1879

Flächen und Räume

Wohnfläche ca.561,00 m²
Gesamtfläche ca.561,00 m²
Grundstücksfläche ca.488,00 m²
Gesamte vermietbare Fläche561,00 m²
Anzahl der Wohneinheiten21

Kosten

Kaufpreis1.750.000 €
Kaufpreis pro m²3.316,33
Courtageprov.frei
Mieteinnahmen ist82.680 €

Ausstattung

Kabel- oder Satelliten-TVja
Heizungsart(en) Zentralheizung
Befeuerungsart(en) Gasheizung
Dachform Satteldach
Bauweise Massiv

Bausubstanz und Energieausweis

EnergieausweistypVERBRAUCH
gültig bis09.05.2031
Energieverbrauchkennwert168,00
mit Warmwasserja
PrimärenergietraegerGas
WertklasseF
Ausstelldatum10.05.2021

Weitere Angaben zum Objekt

vermietetja
Durch Ihre Cookie-Auswahl haben hier Elemente von Drittanbietern deaktiviert, die eigentlich angezeigt werden würden.
Wenn Sie den Mehrwert nutzen möchten, passen Sie bitte Ihre Cookie-Einstellungen unter Datenschutz an.

Beschreibung der Ausstattung

Das Objekt wurde von den Eigentümern durchgehend in Stand gehalten. Die letzten Maßnahmen waren in 2020 der Einbau einer neuen Gas-Zentralheizung. Die straßenseitige Fassade wurde frisch gestrichen. Die Ausstattung ist für die Mieter zweckmäßig und gut. Helle Duschbäder, zweckmäßige Küchen und pflegeleichte Laminatböden lassen die Wohnungen freundlich erscheinen.
Im Hinterhaus stehen den Mietern pro Etage 1 Dusche und 2 Toiletten zur Verfügung.
Zur Straßenseite sind die Kunsstoffenster schallgeschützt.

Sonstige Angaben

Alle Angaben in diesem Exposé stammen vom Verkäufer und sind uns vom Verkäufer frei gegeben worden. Wir übernehmen deshalb keine Haftung für diese Angaben.

Insbesondere haben wir die Wohnflächenangaben des Verkäufers nicht durch eine eigene Wohnflächenberechnung überprüft. Die Angaben zum Baujahr konnten wir nicht eindeutig ermitteln. Auch unsere Einsichtnahme in die Bauakte hat kein eindeutiges Ergebnis für das Baujahr ergeben. Wir gehen davon aus, dass die Immobilie 1897 erbaut und 1946 nach einem Kriegsschaden wiederaufgebaut wurde.