Große Doppelhaushälfte mit Doppelgarage und viel Potential in guter Lage in Ettlingen-West

Vorderansicht mit Garage
Vorderansicht
Ebenfalls Verkaufsinteresse?
Zimmer 1
Zimmer 2
Erfahren Sie mehr im Exposé
Zimmer 3
Zimmer 4
Bad
Grundriss EG
Grundriss OG
Grundriss DG
Grundriss KG

Ihr Ansprechpartner

Christian Kopp

Christian Kopp

Bankfachwirt (S-BW), Gepr. Immobilien­makler (IHK), Gepr. MarktWert-­Makler (Sprengnetter Akademie)

0721 / 146 - 23 42

Objektdetails

Objektnummer 2022-ck-0457
Lage 76275 Ettlingen  (Ettlingen)
Typ Doppelhaushälfte
Kategorie Wohnobjekte

Objektbeschreibung

Große Doppelhaushälfte mit Doppelgarage und viel Potential in guter Lage in Ettlingen-West.

Dieses Haus bietet viel Potential und verschiedene Nutzungsmöglichkeiten!

Interessant für Sanierer, Investoren, Handwerker und/oder Privatpersonen.

Hier ist alles möglich. Ob selbst einziehen, Mehrgenerationenwohnen oder 3 Wohnungen sanieren und vermieten, - die Optionen sind vielfältig.

Diese Doppelhaushälfte wurde ca.1953 (als eines der ehemaligen Siedlungshäuser) in massiver Bauweise auf dem ca. 353,00 m² großen Grundstück errichtet.

Die Wohnfläche beträgt ca. 163 m², die Nutzfläche (KG) 55,97 m².

Das Objekt ist als sanierungsbedürftig zu bezeichnen.

Die aktuelle Aufteilung stellt sich wie folgt dar:

Alle 3 Geschosse sind separate und autark über das gemeinschaftliche Treppenhaus erreichbar.
Es lassen sich daher auch 3 separate Wohnungen daraus generieren.

EG:

- Flur-/Diele
- Wohnzimmer
- separate Küche
- Tageslichtbad mit Badewanne, Waschbecken und WC
- 2 separate Schlafzimmer

OG, - analog zu EG.

DG:

- Flur-/Diele
- großes Wohnzimmer
- separates Schlafzimmer
- separates Schlafzimmer (Zugang vor Wohnungstür)
- separates WC mit Waschbecken

KG:

- 4 separate Kellerräume
- direkter Zugang zum Garten-/Innenhof

Zum Haus gehört eine großzügige Doppelgarage, sowie ein Schuppen (Nebengebäude) im hinteren Grundstückbereich.

Das Haus ist nach Absprache mit den Eigentümern bezugsfrei.

Den Link zum Video mit der Hausbegehung finden Sie im Web-Exposé bei den Objektunterlagen.

Lage

Ettlingen-West, in absolut gefragter und ruhiger Wohnlage.

- 8 Min in die Altstadt, mit allen Geschäften des täglichen Bedarfs / Wochenmarkt - Mittwoch/Samstag / Gastronomie / Ärztehäuser etc

- Bushaltestelle direkt in der Straße u. in unmittelbarer Umgebung (Linien 101 / 104s und 105)

- ca. 500 m Bank und Einkaufsmärkte / Tankstelle

- ca. 3 km Hallenbad / Freibad

- ca. 1 km verschiedene Schulen / Kitas / weiterführende Schulen, zum Teil in unmittelbarer Umgebung zu Fuß erreichbar

- ca. 1 km zum Autobahnzubringer A5

Zustand

Art sanierungsbedürftig
Baujahr1953

Flächen und Räume

Wohnfläche ca.163,18 m²
Nutzfläche ca.55,97 m²
Grundstücksfläche ca.335,00 m²
Gesamtzahl aller Zimmer9
Anzahl der reinen Schlafzimmer6
Anzahl Badezimmer2
Gesamtanzahl der Stellplätze2

Kosten

Kaufpreis415.000 €
provisionspflichtigja
Courtage3,57 %
Courtage inkl. 19% Mwst.ja

Ausstattung

Gartennutzungja
Kabel- oder Satelliten-TVja
Badausstattung Badewanne
Bad mit Fenster
Böden Fliesen
Teppich
Laminat
Heizungsart(en) Zentralheizung
Befeuerungsart(en) Gasheizung
Stellplätze Garage
Bauweise Massiv
Unterkellerung ja

Bausubstanz und Energieausweis

EnergieausweistypBEDARF
gültig bis09.11.2032
Endenergiebedarf323,20
PrimärenergietraegerGas
WertklasseH
Ausstelldatum10.11.2022

Weitere Angaben zum Objekt

Durch Ihre Cookie-Auswahl haben hier Elemente von Drittanbietern deaktiviert, die eigentlich angezeigt werden würden.
Wenn Sie den Mehrwert nutzen möchten, passen Sie bitte Ihre Cookie-Einstellungen unter Datenschutz an.

Beschreibung der Ausstattung

Individuelle Ausstattungsmerkmale:

- Garage

- Potential für Selbstbezieher, Sanierer/Handwerker + Investoren
- bei Bedarf 3 separate Wohneinheiten
- 2 Garagen (Doppelgarage) auf dem Grundstück + Schuppen
- neues Dach (ca. in den letzten 10-15 Jahren)

Sonstige Angaben

Alle Angaben in diesem Exposé stammen vom Verkäufer und sind uns vom Verkäufer frei gegeben worden. Wir übernehmen deshalb keine Haftung für diese Angaben.

Insbesondere haben wir die Wohnflächenangaben des Verkäufers nicht durch eine eigene Wohnflächenberechnung überprüft.

Die Angaben zum Baujahr konnten wir nicht eindeutig ermitteln.
Auch unsere Einsichtnahme in die Bauakte hat kein eindeutiges Ergebnis für das Baujahr ergeben. Wir gehen davon aus, dass die Immobilie in den 5 0erahren gebaut worden ist.